• Holtveen | landschaft Gemälde in Holzschnitt von Siemen Dijkstra kaufen Sie jetzt online!Höchste QualitätSichere ZahlungKostenloser Versand
  • Quercus Drentia | landschaft Gemälde in Holzschnitt von Siemen Dijkstra kaufen Sie jetzt online! ✓Höchste Qualität ✓Sichere Zahlung ✓Kostenloser Versand
  • Rand der Bargerveen | landschaft in Aquarell von Siemen Dijkstra kaufen Sie jetzt online! ✓Höchste Qualität✓Sichere Zahlung ✓Kostenloser Versand
  • Oelmers | landschaft in Aquarell von Siemen Dijkstra kaufen Sie jetzt online! ✓Höchste Qualität✓Sichere Zahlung ✓Kostenloser Versand
  • Smitsveen | landschaft in Aquarell von Siemen Dijkstra kaufen Sie jetzt online! ✓Höchste Qualität✓Sichere Zahlung ✓Kostenloser Versand

Siemen Dijkstra

Inspirierende Landschaften des unbestrittenen Meisters des Farbholzschnitts.

International bekannt und anerkannt für seine beispiellose Technik der Farbholzschnitte und seine atmosphärischen Detaildarstellungen der nördlichen Landschaft.

JETZT ZU SEHEN bis 2 Mai
KREUZZUG DURCH DRENTHE

ENTDECKE SIEMEN DIJKSTRA

KREUZZUG
DURCH DRENTHE

Siemen Dijkstra hat in den letzten Jahren hart an einem Projekt gearbeitet, in dem er die Veränderungen in der Drenthe-Landschaft untersucht, aufzeichnet und kritisiert. Ein persönlicher Kreuzzug, der auf Engagement, Ideologie und dem brennenden Wunsch basiert, den irreversiblen Schaden seiner geliebten Landschaft in Worten und Bildern festzuhalten.

Das Ergebnis ist ein beeindruckendes Buch und eine durchdringende Sammlung von Zeichnungen, Aquarellen und Holzschnitten die vom 12. Februar bis 2. Mai 2021 einmal gemeinsam in einer umfangreichen Ausstellung präsentiert werden.

Sie können die Ausstellung gerne nach Vereinbarung besuchen und bestellte Bücher und Holzschnitte können abgeholt werden.




BUCH
Das Buch "Kreuzzug durch Drenthe" ist, einmal und in limitierter Auflage,bei der Ausstellung erhältlich.

Das Buch ist 30 x 30 cm groß, umfasst 130 Seiten und der Verkaufspreis beträgt € 35,-.


BUCH BESTELLEN



Siemen Dijkstra (1968) fängt die Drenthe-Landschaft seit fast dreißig Jahren in Drucken und Zeichnungen ein. Seine Liebe zu dieser Provinz begann in seiner Jugend, als er um 1970 nach Pesse zog. Siemen Dijkstra: In vielen „Bilderbüchern“ über Drenthe sehen Sie wunderschöne Landschaftsbilder von Heidekraut und Schafen, wunderschöne Nahaufnahmen von Blumen und Insekten - daran habe ich mich auch schuldig gemacht. Aber diese Bilderbücher geben ein verzerrtes und falsches Bild der Realität. Es gibt einen weiten Bogen um die landwirtschaftlichen Flächen, als ob diese Landschaft, die mehr als fünfzig Prozent von Drenthe ausmacht, nicht existiert.

In Kreuzzug durch Drenthe zieht Siemen Dijkstra eine Bilanz der aktuellen Situation mit der Drenthe-Landschaft. Auf vier Routen durchquert er seine geliebte Provinz mit dem Fahrrad und berichtet in Tagebucheinträgen, Drucken und Aquarellen. Der natur- und kulturhistorische Drenthe-Spezialist Jan van Ginkel bietet in seinen Textbeiträgen eine breitere Perspektive und mehr Hintergrundinformationen. Sowohl Dijkstra als auch Van Ginkel kommen zu derselben dringenden Warnung: Nutzen Sie unsere natürlichen Ressourcen besser und lassen Sie die jahrhundertealte Landschaft von Drenthe nicht der rücksichtslosen Effizienz und Gewinnstreben intensiver Landwirtschaft zum Opfer fallen.